decorative background image

Neue Perspektiven mit dem "Gutenberg-Express"

September 2022

...und hier noch ein wichtiger Bericht unserer Vor-Ort-Reporterin Barbara Keim!

Wir Hechtsheimer Landfrauen waren am 23. September mit dem Gutenberg-Express unterwegs und durften aus der Perspektive von Touristen unser schönes Mainz erkunden. 
Wir konnten während der kurzweiligen Fahrt ungewohnte und neue Eindrücke von unserer Heimatstadt gewinnen. Anschließend kehrten wir im Restaurant "Zum Grünen Kakadu" in geselliger Runde ein.

Endlich wieder - Winzertage 2022!

September 2022

Die Vorfreude war bereits riesengroß und dies mal wurde sie - Gott sei Dank - nicht enttäuscht.
Alle backenden LandFrauen konnten ihre kulinarischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Und das haben sie auch aufs Beste hinbekommen - wie ein Blick auf die wahrscheinlich längste Kuchentheke nördlich des Äquators beweist.

Danke für Eure Backkünste! Und den fleißigen Helferinnen drumherum, ohne die ein solches Ereignis natürlich nicht zu bewältigen gewesen wäre. Das Wetter hat mitgespielt - und so wurde es zu einem gelungenen Nachmittag, hier im Hof von Bernhard Stenner.

Im Hof bei Bernhard Stenner

Veranstaltungskalender aktualisiert

August 2022

Liebe LandFrauen,

es gibt wieder neue Infos für Sie zum Stöbern und mitmachen!
Die weiteren Details bitte unserem Veranstaltungskalender entnehmen.
Beste Grüße von Ihren LandFrauen!

Mitgliederversammlung im Rebenhof

August 2022

Wie auch im letzten Jahr konnten wir im Rebenhof in schönem Ambiente unsere Mitgliederversammlung abhalten.  ... und die Ehrungen für 25- & 40-jährige Mitgliedschaft vornehmen - herzlichen Glückwunsch!


Winzertage 2022

August 2022

Die Hechtsheimer LandFrauen heißen Sie am

Sonntag, 11.09.22 ab 14.30 Uhr

herzlich willkommen zum "LandFrauenCafé!"
Unsere Kaffee- und Kuchentheke finden Sie im: 

Weingut Stenner, Grauelstraße 11 

Bitte beachten Sie diesen wichtigen Hinweis:
Das LandFrauen Café der Hechtsheimer LandFrauen 2022 findet nur Sonntag, 11.09.22 ab 14:30 Uhr statt!
Wir freuen uns auf Kuchenspenden und zahlreiche Helfer!
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem nächsten Veranstaltungskalender (erscheint in Kürze).

Wir sehen uns also - im LandFrauenCafé!    

Rheinland-Pfalz Tag 2022

...wir waren mittendrin! Impressionen vom Rheinland-Pfalz Tag in Mainz.

Besuch beim Imker - die Bienenreportage

Mai 2022

Am 04.05.2022 besuchten 14 Landfrauen den Hechtsheimer Hobbyimker Detlev Guyot und einige seiner Bienenstöcke, aufgestellt in einem blühenden Rapsfeld auf der Anhöhe oberhalb des Weingutes Peter-Dhom - pünktlich zur Hauptsaison ab Mai. Zum Glück setzte sich der Regen nicht durch, denn dann könnten die fleißigen Tierchen bei Störung ihres Arbeitsablaufes wild werden.  Die beeindruckenden Details und Anekdoten zum Bienen- und Imkerdasein stießen, sehr zur Freude des Imkers, auf reges Interesse und viele Fragen seitens der Landfrauen.

So auch zu Entstehung und Organisation rund um ein Bienenvolk, dessen Unentbehrlichkeit für das (Über-)Leben von Mensch und Natur, zur internen Struktur und Hierarchie eines Bienenvolkes - alles in allem ein von der Natur perfekt eingerichteter, überlebenswichtiger Mikrokosmos. Bis hin zum Endprodukt HONIG und den verschiedenen Sorten, dem deutschen Reinheitsgebot sowie den unterschiedlichen Qualitätsmerkmalen im Handel, statt direkt vom Imker. Im Mikroorganismus einer Biene steckt ein funktionales Wunderwerk. 

Humorvoll veranschaulicht unter Mitwirkung seiner Plüsch-Protagonisten Arbeitsbiene Maja, Drohne Willi, Königin Elisabeth und einem mehrstöckigen Demo-Bienenhaus aus Holz samt „Innenausstattung“. 

Aus dem Rapsfeld holte er uns - vorsichtshalber im typischen Imker „Astronauten“-Outfit und unter Beigabe von Lavendelrauch zur Beruhigung der Tiere - eine in einem Bienenrahmen emsig wabenbauende Bienentraube, die um ihre Königin herumwuselte, und sich von den neugierigen Zuschauerinnen gar nicht stören ließ. 

Und wann kann man schon mal in einem Bienenwabenrahmen schlüpfende, zappelnde Bienenbabys beobachten. 

Wussten Sie, 

  • dass es auch bei Bienen „Waxing“ gibt?
  • dass die Inhaltsstoffe des Honigs bis zur Erhitzung von 40 Grad erhalten bleiben?
  • dass Arbeiterbienen ausschließlich weiblich und in der Hauptsaison ab Mai,  zusammen mit ihrer Königin, für ihr Volk nonstop im Einsatz sind?
  • dass die Königin nun täglich 2000 - 3000 Eier legt und nur überlebt, weil sie von  ihren Arbeiterinnen permanent gefüttert wird?
  • dass Bienen keinen Winterschlaf machen? Dass sie dann Futterbeigabe in Form von Zuckerrübensirup oder Zuckerwasser benötigen?

Spätestens jetzt wurde der Ausspruch „fleißig wie eine Biene“ klar.

Nach einer überaus kurzweiligen Zeit wurden wir, von Herrn Guyot noch mit Honigbonbons beschenkt, in das Kulinarium der Winzerfamilie Peter-Dhom entlassen.

Neustart der Interessengruppen

20.03.2022

Liebe LandFrauen,

nach einer langen, coronabedingten Durststrecke, freuen wir uns, Ihnen wieder die folgenden Angebote machen zu können. Bitte beachten Sie diese Informationen:

Seniorengymnastik: dienstags, geänderte Uhrzeit von 09:00 bis 09:45 Uhr
Gymnastik / Schwimmen: donnerstags ab 20:00 Uhr
Bauch-Beine-Po: Frankenhöhe freitags 09:00 bis 09:45 Uhr

* * *

Folklore: jeden letzten Mittwoch im Monat: Schule 19:00 bis 20:30 Uhr

* * *

Yoga: neuer Kurs ab 09. Mai, montags 10:00 Uhr, gesamt 10 mal

* * *

Smovey: Start am 05. April, dienstags 18:00 Uhr ab Reithalle Kerz

In allen Gruppen sind noch Plätze frei. Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Für weitere Informationen siehe Rubrik Interessengruppen auf dieser Webseite. Wir wünschen Ihnen einen guten Neustart und freuen uns, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu können.
 

Aktualisierung Beitrittserklärung

Februar 2022

Das Formular unserer Beitrittserklärung wurde aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Digital Vernetzt - Bildungsprogramm Landesverband

29.12.2021

Liebe LandFrauen,

unser Landesverband hat in 2022 erstmalig das Bildungsprogramm als Broschüre aufgelegt, das wir Ihnen mit Stolz zu Beginn des Jahres in die Briefkästen verteilt haben.

Das Programm ist auch im Internet zu finden unter: https://www.landfrauen-rheinhessen.de und dann unter Aktuelles / „Ehrenamtliches Engagement von Frauen im ländlichen Raum stärken und fördern“. Der Untertitel lautet „digital vernetzt“.

„Digital Vernetzt“ wollen wir Ihnen besonders ans Herz legen. Für den schnellen Überblick einfach hier klicken (und ggf. ausdrucken). Die Schulungen können Sie einzeln direkt beim Landesverband buchen.

Weitere Informationen und die Anmeldungen für das Bildungsprogramm:
telefonisch über Silvia Enders (Tel.: 06131/50 49 41)
oder schreiben Sie per E-Mail an mailto:landfrauen.hechtsheim@web.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Kleiner Button - große Wirkung

Dezember 2021

Heute mal ein vielleicht hilfreicher Hinweis zu dem kleinen Knopf (Button) oben rechts auf unserer Homepage. Dahinter verbirgt sich das "Menü" mit dem Sie bestimmte Infos schnell aufrufen können.

Öfters werden wir mal nach unseren Bankverbindungen gefragt - diese sind unter "Beiträge" zu finden - in den Formularen für den Beitritt zu den LandFrauen und bei den Kursangeboten.

Gerne stehen wir Ihnen zu Fragen oder Anregungen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt z.B. unter mailto:landfrauen.hechtsheim@web.de

beste Grüße und bis bald ...

Frohe Weihnachten an alle LandFrauen

22.12.2021

Liebe LandFrauen,

leider ist auch das diesjährige Weihnachtsfest  geprägt von Corona. Unsere Veranstaltung "Glühweinzauber" mussten wir daher notgedrungen absagen. Unser hübscher Weihnachtsbaum-Anhänger soll Ihnen eine kleine Freude bereiten.

Wir wünsch Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und nur das Beste für das neue Jahr. Bleiben Sie gesund und guter Dinge - bis hoffentlich bald im neuen Jahr.

Ihr Vorstand

Thaddäusheim dankt den LandFrauen Hechtsheim

Dezember 2021

Viele Päckchen konnten wir die Tage im Thaddäusheim Mainz abgeben. Ein herzliches Dankeschön unseren LandFrauen und den Kunden:innen des Hofladens Bauer / Schwab.


Absage Weihnachtsfeier

21. November 2021

Liebe LandFrauen,

aufgrund der weiterhin hohen Fallzahlen bei der Corona-Pandemie haben wir uns entschlossen, unsere geplante Weihnachtsfeier am Mittwoch, dem 01.12.2021 abzusagen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bitte bleiben Sie gesund.

Der Vorstand

Vorankündigung Weihnachtsfeier

Oktober 2021

Liebe LandFrauen,

wir möchten mit Ihnen, da es jetzt wieder möglich ist, „alle Jahre wieder“ unsere Weihnachtsfeier am Mittwoch, 01.12.21, 18.00 Uhr, im Karthäuserhof, Am Kartäuserhof 9, 55129 Mainz feiern. Es gelten die 3 G-Regeln – geimpft, genesen, getestet (24 Stunden-Test).

Bitte ziehen Sie warme Kleidung an, denn die Veranstaltung findet im Freien statt. Es wird etwas zu trinken und eine Kleinigkeit zu essen geben (Selbstzahler) sowie ein kleines Weihnachtsprogramm. Dazu wünschen wir Ihnen schon mal viel Spaß!

Um verbindliche Anmeldung wird gebeten – Anmeldung Briefkasten!

Der Vorstand

Der neu gewählte Vorstand stellt sich vor:

Oktober 2021

Der im August 2021 neu gewählte ehrenamtliche Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzende:

Silvia Enders

Tel.: 504941

2. Vorsitzende:

Gabriele Bauer

Tel.: 592352

Kassiererin:

Ulrike Sturm

Tel.: 2122264

Schriftführerin:

Uta Kilian

Tel.: 504190

Beisitzer:

 

 

Datenbank:

Martina Schreiber

Tel.: 6179589

LEB:

Gundi Klein

Tel.: 582133

Glückwünsche:

Hiltrud Beickler

Tel.: 59760

Planung Ausflüge:  

Gaby Kundinger-Eckert

Tel.: 507777

 

Ulrike Cohnen

 

 

Barbara Keim

Tel.: 508588

Erntedank 2021

Oktober 2021

Traditionell, haben wir wieder bei unserer katholischen Kirche und bei den evangelischen Gemeinden den Erntedankaltar mit gespendeten und von uns hinzugekauften Erntegaben geschmückt. 

Das Ergebnis unserer Arbeit in der katholischen Kirche Hechtsheim


Ein Blick in die Evangelische Kirchengemeinde Hechtsheim

Mitgliederversammlung mit Wahlen am 18.08.2021

Coronabedingt mussten 2020 unsere Wahlen innerhalb der Mitgliederversammlung ausfallen.

Aber diesmal konnten wir endlich unsere Versammlung im Rebenhof abhalten. Es gab Einiges zu besprechen, wie z.B. unser Jahresbericht, den Kassenbericht, die Jubilarinnen-Ehrung und nicht zuletzt die Durchführung der Wahl der wichtigen Positionen innerhalb der LandFrauen Hechtsheim.

Der Vorstand wurde in seiner jetzigen Besetzung bestätigt. Hinzu kamen zwei neue Beisitzerinnen.

Freuen konnten sich unsere Jubilarinnen für 25- und 40-jährige Mitgliedschaft. Sie wurden mit einer Urkunde und etwas leckerem "Flüssigen" bedacht.

Unsere langjährige Landfrau Helga Hartmann wurde mit viel Lob als Tanzlehrerin unserer Folkloregruppe nach 20 Jahren verabschiedet.

Schau mal - der neue Schaukasten!

Juli 2021

Bevor unser alter Schaukasten der LandFrauen auseinanderfällt, haben wir uns nach etwas neuem umgeschaut! 

Natürlich darf auch der Briefkasten nicht fehlen! Unser neuer Schaukasten neben Familie Bauer / Schwab. Modern und mit einer brandaktuellen InfoPost bestückt.

Jahresausflug der LandFrauen

18. April 2021

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass auch dieses Jahr unser Ausflug nicht stattfinden kann. Wahrscheinlich haben Sie es schon geahnt, dass dies aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich ist.

Weitere Neuigkeiten werden wir Ihnen im nächsten Infobrief zukommen lassen. Wir hoffen natürlich, dass bald ein Licht am Ende des Tunnels in Sicht ist.

Bis dahin, alles Gute, vor allem Gesundheit wünscht Ihnen Ihr LandFrauen Verein Hechtsheim.

...wir schaffen das!

März 2021


Absage Mitgliederversammlung

22. Oktober 2020

Liebe Mitglieder,

unsere geplante Mitgliederversammlung muss leider am 04.11.20 erneut wegen der aktuellen CORONA-Pandemie ausfallen! Ein Ersatztermin wird Ihnen rechtzeitig bekanntgegeben.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Absage Vortrag

20. Oktober 2020

Leider musste der Vortrag zum Abfassen eines Testaments aufgrund der Corona-Pandemie kurzfristig abgesagt werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Jahresausflug mit neuem Datum

01. Mai 2020

Liebe LandFrauen,

bitte beachten Sie, dass der Jahresausflug auf den 16. Juni 2021 verschoben wurde. Dieses Jahr findet kein Jahresausflug statt.

...um Beachtung wird gebeten!
Ihr LandFrauen Verein Hechtsheim

Führung in der Pankratiuskirche

19. Januar 2020

Großer Andrang vor der auf einer Anhöhe gelegenen katholischen Pankratius Kirche für die Führung am 16.01.2020.
Nach der Begrüßung in der Kirche durch unsere Vorstandsvorsitzende Silvia Enders, erlebten wir mit Diakon Franz Luckas, der bereits seit 2005 die Geschehnisse in der Kirchengemeinde mitgestaltet, eine überaus kurzweilige und lebendige Führung: Durch Bau- und Kirchengeschichte und die Räumlichkeiten, inklusive Sakristei, des gotischen Bauwerkes: Schnitzkunst, prachtvolle Kirchengewänder und ausgewählte Reliquien mal hautnah. Auch die eine oder andere Anekdote zum Schmunzeln. 
Auf Knopfdruck an seiner Remote Control! (wie ein TV-Regler) stellte er uns nacheinander alle 4 Glocken mit vor und erklärte, wann und zu welchem Anlass eine - oder mehrere gleichzeitig - geläutet werden. Einige Bürger „unten“ dürften sich wohl über das ungewöhnliche Geläute „dort oben“ gewundert haben. Lediglich die sogenannte „Lumpeglock“, die in früheren Zeiten zu vorgerückter Stunde die (angetrunkenen) „Lumpen“ aus den Wirtshäusern quasi herausgeläutet habe, gäbe es nicht mehr.
Den Abschluss der Führung bildete ein Aufstieg zur Empore mit Vorstellung der Orgel, und als Überraschung Diakon Luckas‘ eigenhändiges, virtuoses Spiel bekannter Kirchenlieder. Nach einigen Zugaben verabschiedete uns Silvia Enders bei einem sichtlich erfreuten Diakon Luckas mit einem herzlichen Dank und einem Weinpräsent. Wer interessiert ist, aber nicht teilnehmen konnte: Ein kleiner Kirchenführer für einen Unkostenbeitrag von 2 Euro liege in der Kirche aus.
Für den geselligen Abschluss waren, wer noch Zeit und Lust hatte, Plätze beim Griechen am Reitplatz reserviert.

Weihnachtsfeier

25. Dezember 2019

Wie jedes Jahr feierten wir in der weihnachtlich geschmückten Radsporthalle unsere Weihnachtsfeier. Mit weihnachtlichen Liedern, Gedichten und einer sehr schönen kurzen Geschichte stimmten wir uns weihnachtlich ein. Höhepunkte waren der Auftritt der Folklore Gruppe, der Gesang des Chores und ein gemeinsamer Auftritt von Chor und Folkloregruppe. Unser Chor feierte in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen! Herzlichen Glückwunsch!

Weihnachtsmarkt Traben-Trarbach

25. Dezember 2019

Einen nicht alltäglichen "Wein"nachtsmarkt besuchten wir am 6. Dezember 2019 in Traben-Trarbach. 60 gut gelaunte LandFrauen waren von den gemütlich eingerichteten Weinkellern "tief" beeindruckt. Und dies natürlich bei bester Kulinarik und  feinstem Kunsthandwerk!

Mit dem Nachtwächter durch Hechtsheim

29. Oktober 2019

Viel Wissenswertes erfuhren wir bei der Nachtwächterführung über unseren Ort Hechtsheim im frühen Mittelalter bis in unsere Tage. Reinhard Schwarz und Ottmar Schwinn plauderten aus dem Nähkästchen, wie es früher so war.

Mitgliederversammlung am 05. Juni 2019

09. Juni 2019

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder Frauen für 25 und 40 Jahre Mitgliederschaft ehren. Alle Anwesenden bekamen eine Urkunde, eine Rose und ein Piccolo Sekt. Auch konnten wir Carola Merkl für 25 Jahre Übungsleiterin unserer Gymnastikgruppen ehren.
Inzwischen haben wir drei Gruppen: Seniorengymnastik, Gymnastik / Schwimmen und Freitagsgymnastik. Es sind überall wieder Plätze frei geworden - bitte einfach mal nachfragen.

LandFrauen auf großer Fahrt am 24. Mai 2019

09. Juni 2019

Diesmal ging unser Jahresausflug in die Fächerstadt Karlsruhe. Mit dem Bus und einer sehr kurzweiligen Reiseführern erfuhren
wir alles Wissenswerte über die Stadt. Dann konnte jede der Teilnehmerinnen, ein "LandMann" war dabei, die Stadt auf
eigene Faust erkunden. Am Nachmittag besuchten wir das Brauhaus, wo wir viele Informationen über die Bierherstellung erfuhren. Nätürlich war auch eine Bierverkostung mit eingeplant. Danach war das Abendessen im Brauhaus angedacht. Gut informiert, mit vielen Eindrücken und satt ging es dann wieder nach Mainz zurück. Es war bei bestem Wetter ein
gelungener, kurzweiliger Tag.

Jubilarinnen-Frühstück

05. Mai 2019

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder im Zehnerhof unsere Jublilarinnen zum Frühstück begrüßen! Eingeladen waren alle ab 70 Jahre, die einen runden oder halbrunden Geburtstag in diesem Jahr feiern.
Allen Jubilarinnen einen "Herzlichen Glückwunsch"!


Jubilarinnen im Zehnerhof

Deutscher LandFrauentag 2018

31. Juli 2018

Am Mittwoch, dem 04. Juli 2018 trafen sich 3000 begeisterte Gäste zum deutschen LandFrauentag in Ludwigshafen. Die diesjährige Veranstaltung stand unter dem Motto "Veränderung wagen - Vertrauen festigen". Auch die Hechtsheimer LandFrauen konnten mit ihrer Delegation an diesem wichtigen Ereignis teilnehmen.